Unternehmen
Philosophie
Historie




   
  Historie
   
  Erfahrung ist unser wertvollstes Kapital.

Zukunft braucht Herkunft.
Die früher stark handwerklich geprägte Tätigkeit des
Bestatters hat sich zu einer qualifizierten Dienstleistung
mit hoher Beratungsqualität entwickelt. Das Bestattungs-
haus Nolden ist ein gutes Beispiel für diese Entwicklung:

1971:
Gründung des Bestattungshauses durch Ludwig Nolden
als Ausgründung aus dem bereits 1959 erfolgreich
etablierten Schreinereibetrieb der Familie.

1985:
Einstieg von Bernhard Nolden in den elterlichen Betrieb.

1996:
Offizielle Übergabe der Geschäftsführung von Vater und
Gründer Ludwig Nolden an den Sohn Bernhard Nolden.

weiter  
  © copyright: Bestattungen Nolden
Impressum - Datenschutz (PDF)